Mit Wolfgang Weigert 6. DAN Präsident des Deutschen Karate Verbandes und Helmut Körber 6. DAN Prüferreferent des Bayerischen Karate Bundes konnte die Abteilung Karate des TSV Vilsbiburg wieder ein hochkarätiges Trainerteam holen. Über 50 Teilnehmer aus ganz Bayern kamen zu diesem Event. Getrennt in Unter- und Oberstufetrainierten die Karatekas gleichzeitig in 2 Hallen. Vormittags lag der Schwerpunkt bei der Grundschule, hier wurden Techniken einzeln und in Kombinationen geübt. Danach wurden die Techniken mit Partner in den verschiedensten Distanzen und Ausweichbewegungen geübt. Hier war sehr viel Kondition und Konzentration gefordert. Nachmittags lag der Schwerpunkt bei Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kata Bunkai (die verschiedensten Techniken in Anwendung mit Partner).

 

Nach drei höchst anstrengenden Trainingseinheiten stellten sich 4 Karatekas zur Prüfung die der Präsident des Deutschen Karate Verbandes Wolfgang Weigert abnahm. Folgenden Karatekas konnte nach sehr guten Leistungen, der nächsthöhere Kyugrad verliehen werden.

 

Corinna Grucek TSV Grassbrunn zum 4.Kyu (Blaugurt)

Lydia Kelnberger TSV Vilsbiburg zum 2. Kyu (Braungurt)

Bernhard Maier TSV Vilsbiburg zum 2. Kyu (Braungurt)

Martin Englberger TSV Vilsbiburg zum 1. Kyu (Braungurt)

 

Anschließend ließ man den Tag in einer gemütlichen Runde ausklingen.

 

 

 

Anfängerkurse für Erwachse

Am Montag, den 18.09.2017 um 19.00 - 20.30 Uhr laden wir recht herzlich dazu ein, die faszinierende Japanische Kampfkunst näher kennen zu lernen. Der Anfängerkurs ist für Erwachsene + 30 und Jukuren (= die Erfahrenen) ohne Vorkenntnisse geeignet. Das Anfängertraining läuft kontinuierlich bis September, was einen Einstieg nach dem angekündigten Startterminen ermöglicht. Also schau einfach mal rein, es wird nur lockere Trainingskleidung benötigt, trainiert wird barfuß.

 

Schnuppertraining für Kinder

Mit Karate macht das Training nicht nur Spaß, sondern die Kinder lernen spielend Selbstverteidigung, Disziplin und Körperbeherrschung.
Das Training findet jeweils am Freitag von 16.00 – 17.00 Uhr statt.

Am 15.07.17 führte der diesjährige Karate Ausflug nach Denkendorf ins Dinosaurier Freiluftmuseum.
An Bord des Buses waren 15 Erwachsene und 12 Kinder. 

Auf einem 1,5 km langen Pfad durch den Wald entdeckte man alles rund um Dinosaurier und die
lebensgroßen Modelle machten alles sehr anschaulich.

Nach einer Rast mit Verpflegung und einem kurzen Aufenthalt auf dem Spielplatz  ging es ab zum Schulerloch. 

Die im Altmühltal gelegene Tropfsteinhöhle war nach einer kurzen Wanderung gut zu erreichen. Die Führung war
sowohl für Erwachsene als auch für Kinder äußerst lehrreich und unterhaltsam. Gegen 16.00 machten wir
uns auf den Heimweg. Alles in allem war es wieder ein sehr schöner und geselliger Ausflug.

 

 

Nach einer Schweißtreibenden Vorbereitungszeit traten die Vilsbiburger Karatekas die Prüfung zur nächst höheren Kyu- Prüfung an und haben bestanden.

Dass sich alle gut darauf vorbereitet hatten bestätigten die lobenden Worte des Prüfers Erwin Aigner (3.Dan).

Insgesamt nahmen zehn Schüler und eine Jugendliche an der Prüfung teil. Die Prüfung ist unterteilt in Grundschule, Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (Kämpfen). Folgenden Karatekas konnte der nächst höhere Kyugrad zugesprochen werden. Helena Kast, Evgenii Savitski und Tina Zehentbauer den Orangegurt  (7. Kyu). Den Grüngurt (6. Kyu) und somit den Aufstieg in die Mittelstufe erreichten Sebastian Eitner, Lea Lenz, Patrick Mareczek (nicht auf dem Foto) und Sara Elisa Steiert. Den Blaugurt (5. Kyu) erreichten jeweils Alexander Großkurth und Lucas Mareczek. Den zweiten Blaugurt (4. Kyu) sicherten sich souverän Dominik Schmiedler und Felix Mareczek. Infos zum Karate unter www.karatedojo-vilsbiburg.de

Foto: Von h.l.n.r. Lucas Mareczek, Felix Mareczek, Tina Zehentbauer, Lea Lenz, Sara Elisa Steiert und Dominik Schmiedler. Vorne: Sebastian Eitner, Alexander Großkurth, Helena Kast und Evgenii Savitski

In den diesjährigen Sommerferien (29. Juli bis 11. September) findet das Training wie folgt statt:

Montag 19:00 - 20:30 Uhr  Erwachsene
Mittwoch 17:00 - 18:15 Uhr  Kinder
Samstag 10:00 - 12:00 Uhr  Kinder


Am Dienstag, den 29.08.2017 findet auch das Training für Erwachsene von 19:30 bis 21:00 Uhr statt.

Wir wünschen euch allen einen erholsamen Sommerurlaub!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.