Am Samstag, 11.08. fand das 8. Straubinger Kumite Event statt, bei dem auch zwei Karateka‘s des Vilsbiburger Dojos teilnahmen. In drei aufeinander aufbauenden Trainingseinheiten die abwechselnd von den beiden Kursleitern: Heinrich Leistenschneider und Noah Bitsch gestaltet wurden ging es um Verbesserung der Präzision von Einzeltechniken und auch Kombinationen. Hier wurde den Teilnehmern sowohl körperlich wie auch geistig einiges abverlangt. In einer Trainingspause wurde für die jüngeren Teilnehmer eine Kick Challange durchgefürt. Hier konnte Tina Zehentbauer den respektablen 3. Platz erkämpfen. Der Lehrgang wurde nicht nur von Teilnehmern aus ganz Deutschland besucht, es waren auch Karateka‘s aus Italien angereist. Bei dem interessant gestalteten Trainingseinheiten wurde nicht nur Karatewissen für Wettkämpfer sonden auch für alle „Normalos“ von zwei hoch engagierten und bestens gelaunten Lehrgangsleitern vermittelt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.